Mainslider, Startseite

Rheinhessenstraße voll gesperrt

Off 113

Bis Montag, 23. Juli, ist die Rheinhessenstraße zwischen Mainz-Ebersheim und Hechtsheim voll gesperrt. Der Landesbetrieb Mobilität bringt hier die Fahrbahn in Schuss, die schwer in die Jahre gekommen ist. Die Rheinhessenstraße wird täglich von rund 20.000 Fahrzeugen genutzt. Die Baukostenliegen bei rund 700.000 Euro. Wo genau gesperrt ist und wie Ihr trotzdem ans Ziel kommt, seht Ihr auf unserer Karte.

 

Vollbildanzeige