Trauriger 11.11. in Mainz

Kampagne beginnt ohne Proklamation und ohne Feier auf dem Schillerplatz

11.11.2020 | 05:27 Uhr

Heute - am 11.11. - feiert Mainz normalerweise den Start in die fünften Jahreszeit. Durch Corona fällt nicht nur die Proklamation der Fastnacht sondern auch fast die gesamte Saal – und Straßenfassenach aus. Auch der Rosenmontagszug ist jetzt nochmal offiziell vom MCV abgesagt worden. Wie viele Vereine plant aber auch der MCV eine aufgezeichnete Fastnachtsshow. Darin sollen die bekannten Akteure aus der Mainzer Fastnacht vorkommen. Das Ganze soll unter dem Motto stehen: "Wir feiern gemeinsam Fastnacht - mit Abstand". Passend dazu hat der MCV auch das diesjährige Fastnachtsmotto vorgestellt. Es lautet:

Trotz Corona segelt heiter – das Narrenschiff voll Hoffnung weiter.

Auch die traditionelle Zugplakette gibt es in diesem Jahr: Sie zeigt die Symbolfigur des MCV, den Bajazz mit Laterne und zwei Gardisten die das Narrenschiff am laufen halten.

Quelle: ADAC