Obst retten: Gelbes Band in Ingelheim

Stadt beteiligt sich an Ernteaktion

13.10.2021 | 07:20 Uhr

Die Stadt Ingelheim beteiligt sich in diesem Herbst erstmals an der Ernte-Aktion „Gelbes Band“. Damit sollen Früchte von Obst vor dem Verrotten gerettet werden. Flattert ein gelbes Band an einem Obstbaum, darf sich jeder nach Herzenslust an dem Obst bedienen - Und das gratis und ohne Rücksprache mit dem Besitzer. In Ingelheim werden die ausgewählten Bäume allerdings nicht mit einem gelben Band, sondern mit gelber Farbe auf dem Stamm gekennzeichnet.

Quelle: ADAC