Sperrung auf der Rheinallee

Die Sommerferien werden für Arbeiten genutzt.

15.07.2022 | 07:10 Uhr

Ab Montag kommt es auf der Rheinallee zu starken Verkehrsbehinderungen. Aufgrund von Leitungsarbeiten wird die Abfahrt von der Rheinallee in die Frauenlobstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts voll gesperrt. Die Mainzer Netze GmbH will damit das Zeitfenster der Sommerferien für die Arbeiten nutzen. Wer auf der Rheinallee in Richtung Neustadt unterwegs ist, wird gebeten über die Kaiserstraße zu fahren oder die Umleitung über die Josefstraße zu nutzen. Der Verkehr wird je Fahrtrichtung Einspurig an der Kreuzung Frauenlobstraße vorbei geführt.

Quelle: ADAC