Trickbetrüger unterwegs

Polizei bittet um Hinweise

12.10.2021 | 07:35 Uhr

Die Mainzer Polizei warnt aktuell vor einem Trickbetrüger der in Mainz sein Unwesen treibt. Demnach kam es in den letzten Tagen immer wieder zu ähnlichen Fällen mit einer ähnlichen Täterbeschreibung. Der Unbekannte geht dabei nach dem sogenannten Geldwechseltrick vor. Er bittet seine Opfer ihm Geld zu wechseln und greift sich dabei Geldscheine aus dem Portemonnaie.

Der Trickdieb wurde von den Opfern wie folgt beschrieben:

- Westeuropäisches Erscheinungsbild

- Deutsche Sprache ohne Akzent

- ca. 30 Jahre alt - ca.175cm groß

- Schmale Statur

- Kurze dunkle Haare

- Dunkle Bekleidung

- keinen Bart

- schwarze Tasche mitgeführt

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Quelle: ADAC