Tödlicher Unfall bei Hofheim

21-jähriger ums Leben gekommen

07.10.2019 | 06:45 Uhr

Bei Hofheim kam`s in der Nacht zum Sonntag zu einem tödlichen Unfall. Laut Polizei Westhessen war eine 27-jährige Frau aus Kelkheim mit drei weiteren Personen auf der Landstraße zwischen Hofheim-Langenhain und Hofheim-Lorsbach unterwegs. Hier verlor die Fahrerin die Kontrolle über den Wagen, kam von der Fahrbahn ab und touchierte einen Baum. Danach überschlug sich der Wagen zwei Mal und blieb auf der Seite liegen. Der 21-jährige Beifahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Durch seine schweren Verletzungen verstarb der junge Mann am Unfallort. Die Fahrerin und die zwei weiteren Insassen wurden leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Polizei geht davon aus, dass die Fahrerin alkoholisiert und zu schnell unterwegs war. Die Ermittlungen laufen.

Schlagwörter:

Quelle: ADAC; Powered by RSS Dog