Nicht mit Omi!

Eine Seniorin hat einen Einbrecher vertrieben.

18.05.2022 | 06:25 Uhr

Eine mutige Seniorin aus Mainz-Kostheim hat am Montagnachmittag in ihrer Wohnung einen Dieb erwischt und ihn in die Flucht geschlagen. Nach Polizeiangaben kam der Dieb durch eine leicht geöffnete Tür in die Wohnung, weil die 75-Jährige Bewohnerin grade gelüftet hatte. Dann schnappte der Täter den Geldbeutel, der auf einer Kommode lag und nahm das Bargeld und die Bankkarte heraus. Allerdings wurde er dabei von der Seniorin erwischt – sie hielt den Dieb fest und forderte ihre Wertsachen zurück. Der Dieb rückte daraufhin das Diebesgut wieder raus und ist geflüchtet. Durch die Täterbeschreibung konnten die Polizei im Rahmen der Fahndung einen 31-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. In seiner Hosentasche wurden mehrere leere Geldbörsen aufgefunden und sichergestellt.

Quelle: ADAC