Mainzer Tage der Sicherheit und Prävention

Mainz - mit Sicherheit meine Stadt!

06.09.2019 | 11:30 Uhr

Zum achten Mal finden in Mainz die Tage der Sicherheit und Prävention statt (09. - 27. September). Alle zwei Jahre wird die Kampagne in Mainz umgesetzt. Das Motto lautet in diesem Jahr „Mainz – mit Sicherheit meine Stadt!“. Bei der Kampagne mit im Boot sitzen unter anderem der kommunale Präventivrat der Stadt, das Frauenbüro und die Mainzer Polizei. In vielen Kursen und Infoveranstaltungen sollen die Mainzerinnen und Mainzer für alle Themen der Kriminalität sensibilisiert werden. So ist die Polizei z.B. in Kitas zu Gast. Hier sollen die Kids spielerisch die Hemmschwelle gegenüber der Polizei verlieren. Es gibt aber auch offene Angebote, beispielsweise zum Thema Zivilcourage. Wie wichtig Prävention ist, weiß der Mainzer Polizeipräsident Rainer Hamm: „Wir haben in den letzten 20 Jahren bei dem Thema Verkehrserziehung von Kindern sehr viel in der Prävention eingesetzt und haben extrem erfreuliche Zahlen bei den Schulwegeunfällen. Ein gutes Beispiel dafür, dass Prävention erfolgreich ist“. Alle Infos zum Programm der 8. Mainzer Tage der Sicherheit und Prävention findet Ihr hier.

Schlagwörter:

Quelle: ADAC; Powered by RSS Dog