OB-Wahl: Analyse des Dreikampfs

Fazit zur Gesprächsrunde: Ebling nicht wählergerichtet, Haase strukturell am besten, Rößner dünn aufgestellt.

10.10.2019 | 12:18 Uhr

Jörg Michael Junginger ist Experte für öffentliche Auftritte. Er hat die große Antenne Mainz-Gesprächsrunde zwischen Michael Ebling, Nino Haase und Tabea Rößner zur OB-Wahl mitverfolgt und analysiert. Antenne Mainz-Moderator Volker Pietzsch hat im Anschluss mit ihm gesprochen:

Quelle: ADAC; Powered by RSS Dog