Vegetationsbrand am Fort Biehler

Der Brand konnte noch rechtzeitig gelöscht werden.

04.06.2021 | 15:00 Uhr

In Mainz Kastel haben gestern Nachmittag am Fort Biehler eine rund 400 Quadratmeter große Wiese und Büsche gebrannt. Bewohnern war das Feuer durch die starke Rauchentwicklung aufgefallen. Wie die Wiesbadener Feuerwehr mitgeteilt hat, konnte der Brand noch rechtzeitig gelöscht werden, bevor er sich auf ein Wohngebäude mit Tank und mehreren Bienenstöcken ausweiten konnte. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Quelle: ADAC