Masken für Bedürftige

Masken sollen noch diese Woche an die hessischen Kommunen geliefert werden.

28.01.2021 | 08:36 Uhr

Das Land Hessen stellt bedürftigen Menschen einen Million medizinische Schutzmasken zur Verfügung. Darüber hat der hessische Innenminister Peter Beuth in Wiesbaden informiert. Die Masken sollen über die rund 200 Ausgabestellen der Tafeln im Land verteilt werden. Damit stelle man sicher, dass auch für Menschen in Not ausreichend Schutzmasken zur Verfügung stehen, so Beuth. Bis zum Wochenende sollen die Masken an die Kommunen ausgeliefert werden. Die Kommunen übernehmen dann die Verteilung an die Ausgabestellen der Tafeln. Auch die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Dreyer hatte Ende der letzten Woche eine Million Masken für Bedürftige angekündigt. In Rheinland-Pfalz soll das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung die Verteilung übernehmen. Konkrete Details gibt es hier noch keine.

Quelle: ADAC