Ergebnisse des Pilotprojekt “Mehrweg Modell Stadt”

Es wurde eine positive Bilanz gezogen

09.07.2024 | 07:18 Uhr

Der erste Test vom „Mehrweg Modell Stadt“ war erfolgreich. Fast 90 Prozent der verteilten Mehrwegbecher in Mainzer und Wiesbadener Restaurants, Cafés oder Lebensmittelgeschäften wurden wieder zurückgebracht. Zu diesem Ergebnis kam jetzt das Pilotprojekt, welches im Frühjahr diesen Jahres getestet wurde. 85 Betriebe haben sich daran beteiligt und Mehrwegbecher angeboten. Unterstützt wurde das Projekt von den Umweltministerien in Hessen und Rheinland-Pfalz. Mit dem Pilotprojekt „Mehrweg Modell Stadt“ wollen die beiden Landeshauptstädte weniger Müll produzieren. Nach Angaben des Umweltbundesamtes landen jährlich 2,8 Milliarden Einwegbecher im Müll.

Quelle: ADAC