Wochenmarkt mit medizinischer Maske

Verschärfte Maskenpflicht gegen Ansteckung.

26.01.2021 | 08:38 Uhr

Die Wochenmärkte in Mainz können weiterhin auf den bekannten Flächen stattfinden, das hat die Stadtverwaltung jetzt mitgeteilt. Laut der neuen Corona-Verordnung muss aber auch hier die erweiterte Maskenpflicht eingehalten werden: Sprich Alltagsmasken aus Stoff reichen nicht mehr. Es müssen medizinische OP-Masken oder Masken des Typs KN95/N95 oder FFP2 getragen werden. Die Mainzer Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger, sich an die Corona-Regeln zu halten, da die verschärfte Maskenpflicht dazu beitrage, die Ansteckungsgefahr weiter zu minimieren.

Quelle: ADAC