Urban doch wieder MCV-Präsident

Markus Perabo war Gegenkandidat

05.11.2019 | 07:33 Uhr

Reinhard Urban bleibt nun doch Präsident des Mainzer Carneval Verein. Auf der Mitgliederversammlung am Montagabend stellte sich Urban doch überraschend zur Wahl und konnte die auch für sich entscheiden. Sein Mitbewerber, Markus Perabo, der aktuell noch Zugmarschall des MCV ist, ging leer aus. Eigentlich hatte Urban angekündigt nicht mehr antreten zu wollen. Begründet hatte er diesen Schritt vor einigen Wochen damit, dass er für seine Pläne und Ziele für den Verein nicht genügend Unterstützer habe. Viele Mitglieder haben das Vorgehen Urbans in der gestrigen Mitgliederversammlung scharf kritisiert. Urban hat den Posten vor gut drei Jahren übernommen. Dann kam raus, dass der Verein schwerwiegende finanzielle Probleme hat. Urban selbst hatte dem Verein im Anschluss ein Darlehen von 100.000 Euro gegeben.

Schlagwörter:

Quelle: ADAC; Powered by RSS Dog