Mainzer Bibliotheken erweitern Angebot

Die Mainzer Bibliotheken sollen ihr Service-Angebot nach und nach erweitern.

26.06.2020 | 09:00 Uhr

Die Bibliotheken der Stadt Mainz erweitern ihre Angebote. Die Öffentliche Bücherei Anna Seghers, die Stadtteilbüchereien und die Wissenschaftliche Stadtbibliothek sind seit Mitte Mai wieder geöffnet. Das zunächst sehr eingeschränkte Service-Angebot wird nun Schritt für Schritt erweitert. Bibliotheken seien ein wesentlicher Anlaufpunkt für so viele verschiedene Menschen in Mainz. Es sei wichtig, für alle Interessierten da zu sein - und man erweitere die Angebote nach und nach in solide geplanten Schritten, so die Mainzer Kulturdezernentin Marianne Grosse. Alle Informationen zu den einzelnen Bibliotheken findet Ihr unter www.bibliothek.mainz.de

Quelle: ADAC