Land gibt "Go" für Solar-Offensive

Kommunen aber auch Privatleute sollen vom Programm profitieren

11.10.2019 | 06:00 Uhr

Um die Energiewende weiter voranzutreiben hat das Land Rheinland-Pfalz jetzt den Startschuss für die sogenannte Solar-Offensive gegeben. Darüber hat das rheinland-pfälzische Umweltministerium in Mainz informiert. Mit dem Programm sollen unter anderem Batteriespeicher für Photovoltaikanlagen von Kommunen, aber auch von privaten Haushalten gefördert werden. Für Privatleute soll es bis zu 1.000 Euro für einen Batteriespeicher geben. Größere Speichersysteme von Kommunen sollen sogar mit bis zu 10.000 Euro gefördert werden. Alle Infos zu dem Förderprogramm gibt`s hier https://www.energieagentur.rlp.de/solarspeicher.

Quelle: ADAC; Powered by RSS Dog