IHK bietet Telefonservice am Wochenende an

IHKs informieren über Hilfsprogramme

27.03.2020 | 08:44 Uhr

Die rheinland-pfälzische Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen in Mainz bietet Unternehmen am Wochenende einen Sonderservice an. Laut IHK-Hauptgeschäftsführer Günter Jertz, sei die Nachfrage nach Informationen über Zuschüsse und weitere Finanzhilfen für kleine und mittlere Unternehmen sprunghaft angestiegen. Wo sind die Formulare? Ab wann stehen Gelder konkret zur Verfügung? Diese und andere Fragen beantworten die IHK-Berater morgen und am Sonntag jeweils von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr am Telefon. Die IHK für Rheinhessen ist erreichbar unter der Hotline 06131 262-1000.

Für spezielle Fragen zu den Bereichen:

Förderprogramm des Bundes und Landes Rheinland-Pfalz 06131 262-1703

Kurzarbeitergeld06241 9117-46

Steuerstundung, Herabsetzung von Vorauszahlungen06721 9141-14

Arbeitsrechtliche Hinweise06241 9117-46

Quelle: ADAC