Festivalsommer im Landesmuseum

Mit dabei sind Rockbands wie „The Intersphere“, gesellschaftskritische Pop-Klänge von „Kapelle Petra“ und ein von der „Villa Musica“ präsentiertes Mozart-Konzert von Nils Mönkemeyer.

05.07.2021 | 06:43 Uhr

Das Festival „Das Fenster zum Hof“ startet diesen Sommer bereits zum zweiten Mal in Mainz. Vom 22. Juni bis zum 29. August finden im Landesmuseum insgesamt 24 Open-Air Veranstaltungen mit viel Livemusik statt. Auf die Beine gestellt wurde das Ganze unter anderem von der Konzertagentur „Musikmaschine“ und vom Landesmuseum in Mainz. Die haben ein buntes Programm von Rock, über Klassik bis hin zu nachdenklichen Stories von „Enno Bunger“ zusammengestellt. Aber auch Kabarett und einige Perlen der Mainzer Musikszene sind mit dabei. Entwickelt wurde das Fenster zum Hof im ersten Corona-Lockdown als Streaming Show und kehrt jetzt als spontan improvisiertes Open Air zurück. Weitere Infos zum Festival findet Ihr hier.

Quelle: ADAC