Der Weg der Lockerungen

Die MPK hat bekannt gegeben, alle tiefgreifenden Maßnahmen am 20. März aufzuheben.

23.02.2022 | 08:00 Uhr

Der Freedom-Day scheint nicht mehr weit weg. Die Ministerpräsidentenkonferenz hat über den Lockerungsplan in den Frühling entschieden – die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat im Anschluss über die Lockerungen informiert. Demnach gibt es drei Schritte, bis alle Maßnahmen aufgehoben werden. Im ersten Schritt sind seit Freitag für Genesene und Geimpfte die Kontaktbeschränkungen und im Einzelhandel die 2G-Regel enfallen, es dürfen also wieder alle einkaufen gehen. Ab dem 4. März wird z.B. in der Gastro dann nur noch die 3G-Regel gelten und Großveranstaltungen sind wieder mit mehr Personen möglich. Am 20. März sollen dann alle tiefgreifenden Schutzmaßen entfallen – es gilt dann nur noch die Masken-und Abstandspflicht z.B. im ÖPNV.

Quelle: ADAC