Bauarbeiten auf dem Lerchenberg

Die sollen voraussichtlich 3 Monate dauern.

05.07.2021 | 08:09 Uhr

Bis voraussichtlich 15. September wird ab heute die nördliche Fahrbahn der Hindemithstraße auf Höhe von Hausnummer 5 bis zur Hebbel-Straße gesperrt. Grund dafür ist die Verlegung von Fernwärmeleitungen. Der Verkehr in Fahrtrichtung Hebbelstraße wird ab der Brucknerstraße über die Lortzingstraße, Rilkeallee und Büchnerallee umgeleitet. Die nördliche Fahrbahn der Hindemithstraße wird zur Sackgasse und kann dann in beide Fahrtrichtungen befahren werden. Für Fuß- und Radverkehr ist ein sicherer und barrierefreier Durchgang eingerichtet.

Quelle: ADAC