Bahnhofstraße ab Montag dicht

Umlegung der Haltestelle

31.07.2020 | 07:06 Uhr

Die Bahnhofstraße in Mainz wird ab Montag für gut zwei Wochen voll gesperrt. Darüber hat die Stadt informiert. Hintergrund sind Arbeiten an der Fahrbahnrinne. Gesperrt wird die Bahnhofstraße zwischen Hinterer Bleiche und Münsterplatz. Die Zufahrt von der Bahnhofstraße in die Hintere Bleiche Richtung Binger Straße bleibt offen. Die Bushaltestelle wird in dieser Zeit in die Parcusstraße verlegt.

Quelle: ADAC