Kinderrechtepreis wird verliehen

Das passiert zum ersten Mal.

22.07.2022 | 06:10 Uhr

Das rheinland-pfälzische Jugendministerium in Mainz verleiht in diesem Jahr das erste mal den rheinland-pfälzischen Kinderrechtepreis. Darüber hat das Ministerium jetzt informiert. Mit dem Kinderrechtepreis sollen Aktivitäten zur Beteiligung junger Menschen in Kommunen Anerkennung und Aufmerksamkeit erfahren, so die rheinland-pfälzische Jugendministerin Katharina Binz. Bewerbungen für den Preis sind ab jetzt bis Mitte September möglich. Die Jury die über die Preisträger entscheidet besteht aus Kindern und Jugendlichen zwischen sechs und 14 Jahren.

Quelle: ADAC