Bustauziehen in Rüsselsheim

Teams können sich noch anmelden

09.10.2019 | 08:20 Uhr

Die Stadtwerke Rüsselsheim suchen am Sonntag wieder starke Typen. Dann findet zum fünften Mal das Bustauziehen statt. Ausgetragen wird der Wettbewerb in diesem Jahr im Rahmen des Rieslingsonntags, dem verkaufsoffenen Sonntag in der Rüsselsheimer Innenstadt. Ab 15:00 Uhr gehts los. Ein Team aus acht Männern oder auch Frauen zieht mit einem Tau einen Linienbus über eine Strecke von knapp 38 Metern. Gewonnen hat, wer es am schnellsten schafft, das 12,5 Meter lange und 12,5 Tonnen schwere Gefährt über die Ziellinie zu befördern. Für jedes Team gibts zwei Durchgänge, am Ende wird der schnellere gewertet.

Die Stadtwerke haben das Bustauziehen das erste Mal anlässlich ihres 75-jährigen Bestehens veranstaltet. Gezogen wird in der Mainstraße. Gestartet wird aus Richtung Marktplatz zur Kreuzung Faulbruchstraße/Schäfergasse hin. Mitglieder des Leichtathletikclubs Rüsselsheim übernehmen die Zeitmessung.

Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Infos zur Anmeldung gibts hier.

Schlagwörter:

Quelle: ADAC; Powered by RSS Dog